FAMILIENZENTRUM Schwielowsee

Veranstaltungen

AUGUST

„Guck mal, Mama“ –

4teiliger Elternkurs zum Thema: Wie entwickelt sich Selbstwertgefühl und wie können wir an Konflikten wachsen?

Ein gesundes Selbstwertgefühl zu besitzen bedeutet vor allem, ein gutes Verhältnis zu sich selbst zu haben. Das begünstigt das Lernen und schützt Kinder in schwierigen Lebenslagen. Aber wo entsteht es? Und wo geht es verloren? Und was können wir Eltern tun, damit unsere Kinder Selbstwertgefühl entwickeln?

In einer intakten Familie gibt es permanent größere und kleinere Konflikte. Je mehr man versucht, ihnen aus dem Weg zu gehen, desto größer werden sie. Konflikte sind für die Gesundheit der Familie nicht gefährlich. Wir haben sogar die  Fähigkeit, Konflikte durchzustehen und an ihnen zu wachsen.
Was muss ich an meinen Konflikten dann dafür ändern?

Alle Eltern wissen aus eigener Erfahrung, dass man im Laufe des Lebens Enttäuschungen und Schwierigkeiten erlebt. Obwohl wir es uns anders wünschen, wissen wir auch, dass es unseren Kindern nicht anders geht. Wenn Eltern und Erwachsene ihnen nicht zeigen, wie sie mit solchen Hindernissen leben und zurecht kommen, von wem sollten Kinder es lernen?
Um das zu tun, brauchen wir eine persönliche und ehrliche Art mit ihnen zu sprechen.

Der Elternkurs soll Anregungen und Perspektiven für den Umgang mit den eigenen Kindern und Gelegenheit zum Austausch bieten.

Themen:

  • Erziehung früher – wo kommen wir her?
  • Wie unterscheiden sich Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein?
  • Interesse, Anerkennung und eine persönliche Sprache
  • Was passiert bei einem Konflikt?
  • Wie beeinflussen unsere Einstellungen zu Konflikten unser Elternsein?
  • Bei sich sein im Kontakt zum anderen

Wann: 22. Aug. / 5. Sept. / 19. Sept. / 2. Okt. von 18 – 20 Uhr

Für: Eltern

Kosten: Keine (gefördert vom LK PM)

Anmeldung: Kita Geltow unter  03327/56162 oder kita-geltow@schwielowsee.de

Wo: Kita Geltow

Kursleitung: Klemens Röthig – Familienberater

 

SEPTEMBER

1. Hilfe am Säugling und Kleinkind

Hier lernen Sie alle wichtigen Sofortmaßnahmen der 1. Hilfe.
Wann:  21. September  (10 – 15 Uhr)
Leitung: Fr. Franke (Kinderkrankenschwester, Pädagogin)
Kosten: Keine
Anmeldung im FZ / Begrenzte Teilnehmerzahl

 

 


 

Haben Sie ein bestimmtes Thema zu dem Sie gerne mehr erfahren möchten und eine Familienbildungsveranstaltung besuchen wollen? Dann sprechen Sie mich gerne an! 

Bitte melden Sie sich telefonisch (033209/203911) oder schreiben Sie eine Mail an:

fz-schwielowsee@shbb-potsdam.de